Musikalischer Adventskalender

Wer hat schon einmal eine ganze Ladegastorgel hinter dem Türchen seines Adventskalenders gefunden? Mit 24 musikalischen Überraschungen verkürzt Domorganist Michael Schönheit das Warten auf Weihnachten. Ein digitaler Adventskalender präsentiert in aufgezeichneten Videos aus dem Merseburger Dom und den Kirchen Merseburgs Tag für Tag ein neues musikalisches Programm.

Nicht nur der Merseburger Dom mit seiner prächtigen Ladegastorgel, auch die Stadtkirche St. Maximi und die Neumarktkirche verstecken sich hinter den Türchen des Adventskalenders. Neben Michael Schönheit sind die Sopranistin Friederike Urban, der Bassist Gotthold Schwarz, Mitglieder der Merseburger Hofmusik, Cantiamo Merseburg, Domkantor Stefan Mücksch und der Organist Denny Wilke an den musikalischen Beiträgen beteiligt. Domherr Hans-Hubert Werner liest adventliche Texte.

Der musikalische Adventskalender ist auf der Homepage des Freundeskreis Musik und Denkmalpflege in Kirchen des Merseburger Landes e. V. zu finden, der auch alljährlich die Merseburger Orgeltage organisiert.

Zum digitalen Adventskalender!

Beitrag Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email
Scroll-To-Top-Button
DE
Skip to content