Wahrer Zauber: die Merseburger Zaubersprüche im Original

2. Oktober bis 31. Oktober 2021

Normalerweise werden sie sicher im Domstiftsarchiv verwahrt, für das Weihejubiläum können die originalen Merseburger Zaubersprüche im Oktober exklusiv besichtigt werden. Die einzigen in Deutschland erhaltenen heidnischen Beschwörungsformeln wurden vor mehr als 1000 Jahren von einem Mönch aufgeschrieben und erst vor 180 Jahren im Domstiftsarchiv wiederentdeckt. Zwei Sprüche sind in seltener Ursprünglichkeit erhalten geblieben. Während der erste Vers gesprochen wurde, um Gefangene aus ihren Fesseln zu befreien, sollte mit dem zweiten die Heilung einer Fußverletzung bewirkt werden. Die Merseburger Zaubersprüche sind auch das einzige bekannte althochdeutsche Sprachzeugnis, in dem Gestalten der germanischen Götterwelt (Wodan, Balder, Friia, Volla, Sunna, Phol, Sinhtgunt) agieren.

Jakob Grimm wählte die Merseburger Zaubersprüche zum Thema seines Antrittsvortrags der Berliner Akademie der Wissenschaften und würdigte die überlieferte Handschrift als „Kostbarkeit, [der] keine Bibliothek in Deutschland … etwas zur Seite zu stellen [habe].“ Die Briefe Jakob Grimms an das Domkapitel werden ebenfalls zu sehen sein. 

 

Tipps zu den Merseburger Zaubersprüchen

Besichtigen Sie die Merseburger Zaubersprüche bereits am Vorabend des Ausstellungsbeginns zur „Langen Nacht der Kirchen“:
1. Oktober 2021 | 
19.00 bis 23.00 Uhr
Kosten: 5,50 € pro Person

Zum Weihefestwochenende bieten wir Sonderführungen zu den originalen Merseburger Zaubersprüchen an.
Samstag, 2. Oktober 2021: 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr, 16.00 Uhr, 18.00 Uhr, 20.00 Uhr
Sonntag, 3. Oktober 2021: 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr, 16.00 Uhr
Kosten: 8,50 € pro Person

8. Oktober, 9. Oktober, 15. Oktober, 16. Oktober, 22. Oktober, 23. Oktober und 30. Oktober 2021, 17.00 Uhr
Wahrer Zauber: Sonderführung zu den originalen Merseburger Zaubersprüchen
Kosten: 8,50 € pro Person

20. Oktober, 18.00 Uhr, Hofstube im Merseburger Schloss
Die Merseburger Zaubersprüche  Funktion, Anwendung und Wirkung
Vortrag mit dem Germanisten Prof. Dr. Wolfgang Beck 
Eintritt frei, Spenden erbeten

27. Oktober 2021, 10.00 Uhr
Die Merseburger Zaubersprüche
FerienAktion im KinderDomusMerseburch
Kosten: 4,00 € p. P.

Die Merseburger Zaubersprüche
Vermittlungsprojekt des KinderDomusMerseburch
Für alle Klassenstufen
Kosten: 4,00 € p. P.

Rezitations- und Schreibwettbewerb

Der Freundeskreis Literatur e. V. und die Merseburger Autorengruppe „Leseturm“ rufen in Kooperation mit den Vereinigten Domstiftern zu einem Rezitations- und Schreibwettbewerb auf. Gesucht werden die besten Rezitationen der Merseburger Zaubersprüche sowie die besten Merseburger Zaubergeschichten. 

Alles zum Wettbewerb