Vortrag: Die Merseburger Zaubersprüche – Funktion, Anwendung und Wirkung

Datum

Date

20. Okt 2021
Uhrzeit

Time

18:00
Ort

Location

Merseburger Dom
Kosten

Cost

kostenfrei, Spenden erbeten

„Ben zibena bluot zibluoda“ – der Faszinationskraft der Merseburger Zaubersprüche kann sich niemand entziehen. Als einzige in Deutschland erhaltene heidnische Beschwörungsformeln sind sie Merseburgs größter Zauber. Doch wie blicken Historiker und Sprachwissenschaftler auf dieses einzigartige Schriftdokument? Was erzählen uns die Merseburger Zaubersprüche über das Brauchtum, die althochdeutsche Sprache und den Glauben der vorchristlichen Zeit? Der Germanist und Mediävist Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Beck kennt die Merseburger Zaubersprüche wie kaum ein anderer und unterzog sie in seinen Forschungen den unterschiedlichsten Fragestellungen. In einem Vortrag lässt er uns an seinen Erkenntnissen teilhaben.

Die Besucherzahl ist auf 150 begrenzt. Eine Voranmeldung wird empfohlen. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Vorliegen eines Zertifikats nach der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet). Bitte melden Sie sich unter: fuehrung@merseburger-dom.de an.


Veranstaltung Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll-To-Top-Button
DE
Skip to content